Marken-Relaunch: Schoppe Instant Beverages

Die neue Marke für Instantgetränke der Uelzena-Gruppe

  • Private-Label-Geschäft für Instantgetränke zukünftig unter einer gemeinsamen Marke
  • Schoppe & Schultz GmbH & Co. KG als Namensgeber
  • Launch Januar 2018 unter www.schoppe-instant-beverages.de

Uelzen/Ratzeburg, 18.01.2018 – Die Uelzena-Gruppe ist einer der größten Private Label Produzenten von Getränkepulvern in Europa. Um die Kommunikation mit Kunden zu vereinfachen, führt der mittelständische Konzern nun die Vermarktung zusammen und schärft den Außenauftritt: Aus den Anbietern H. Schoppe & Schultz GmbH & Co. KG und Uelzena eG wird Schoppe Instant Beverages, die neue Marke für Instantgetränke der Gruppe. 

Tradition trifft Moderne

Unter dem Motto "Individual care - perfect fit for your brand" positioniert sich Schoppe Instant Beverages als mittelständischer Produzent mit langer Tradition. So bieten beide Unternehmen seit Jahrzehnten individuelle Instantgetränke-Lösungen an, außerdem dazu passende Services entlang der kompletten Supply Chain von der Rezepturentwicklung über Rohstoff- und Verpackungsbeschaffung bis hin zur Lagerung. "Wir wollten auf den ersten Blick und unter einer gemeinsamen Marke als Private-Label-Produzent für Instantgetränke erkennbar sein", so Hans-Detlef Wieben, Geschäftsführer von Schoppe & Schultz.

Der neue Name knüpft mit dem verkürzten "Schoppe" an Schoppe & Schultz an und durch den Zusatz "Instant Beverages" ist gleich erkennbar, dass es sich um Instantgetränke handelt. Das neue Corporate Design mit warmen Farben und einer Pulverwelt sind das neue Gesicht nach außen.

"Wir kommunizieren eine Marke, die sich an Markenhersteller und Heißgetränkeprofis richtet", so Uwe Radke, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Uelzena eG. Das höchste Gut für Schoppe ist seit jeher: die eigene Verschwiegenheit als Private-Label-Produzent. "Wir sind besonders stolz auf das jahrelange Vertrauen unserer namhaften Kunden in uns und unsere Instantgetränke. Wir sind ein zuverlässiger Partner, der mit Fachwissen, innovativen Ideen und einem umfangreichen Serviceparket zum Erfolg unserer Kunden beiträgt", so Hans-Detlef Wieben. 

Full Service von Schoppe Instant Beverages

Von Kakaos und Trinkschokoladen, über Toppings und Kaffeeweisser bis hin zu inno-vativen Chai- oder Match-Tees – bei Schoppe Instant Berverages bekommen die Kunden die komplette Produktpalette an Instantgetränke für Heißgetränkeautomaten, Kapseln oder aber die Zubereitung per Hand. Schoppe Instant Beverages ist Experte, wenn es um die Entwicklung von maßgeschneiderte Lösungen und Konzepten geht und bietet seinen Partnern dabei den vollen Service der gesamten Supply Chain und eine individuelle, partnerschaftliche Betreuung. Eine breite Auswahl an Verpackungsmöglichkeiten rundet das Service-Paket ab.

Selbstverständlich folgt Schoppe allen wichtigen europäischen Standards wie ISO, IFS und BRC und meistert erfolgreich anspruchsvolle Kundenaudits. Auf Wunsch werden Kunden bei der Umsetzung von Bio-, Fairtrade- oder UTZ-Produkte beraten und unterstützen. Schoppe beherrscht die Kunst, die richtige Kombination der Rohstoffkomponenten zu finden und mit den optimalen, spezialisierten Herstellungsprozessen zu dem perfekten Wunschprodukt zu veredeln. Dabei arbeitet der flexible Mittelständler umsetzungsstark, zuverlässig und professionell.

Einen Überblick über das Angebot von Schoppe Instant Beverages bietet die neue Website www.schoppe-instant-beverages.de

Klarheit für das Kerngeschäft

Ebenfalls ein Ergebnis der Zusammenführung: Die Uelzena eG selbst wird künftig nicht mehr für Instantgetränke werben, sondern sich in der Kommunikation auf ihr eigentliches Kerngeschäft als Molkerei konzentrieren. Das Profil der Uelzena-Gruppe sowie die strategische Vermarktung werden bedarfsgerecht ausgerichtet. "Im Bereich Instantgetränke agieren wir als Mittelständler mit hoher Flexibilität und Individualität, dafür steht ab sofort der Name Schoppe. Im Bereich Milchzutaten wird von uns eine gewisse Größe erwartet, die bieten wir unseren Kunden mit der Uelzena eG", so Uwe Radke.

 

Die Uelzena-Gruppe:
529 Mio € Umsatz
693 Mitarbeiter     
4 Standorte in Deutschland
Geschäftsbereiche:

  • Zutaten & Lohnherstellung
  • Instantgetränke
  • Gesundheitsprodukte
  • Milchprodukte

Der Geschäftsbereich Instantgetränke unter Schoppe Instant Beverages 
86 Mio € Umsatz
90 Mitarbeiter
2 Standorte in Deutschland


Für weitere Informationen:

Schoppe Instant Beverages 
Christel Nolting
Tel: 0581 806 - 0     
E-Mail: christel.nolting@uelzena.de

Uelzena eG 
Karina Bode
Tel: 0581 806 - 0                 
E-Mail: karina.bode@uelzena.de
www.uelzena.de